NATURURLAUB . FRÄNKISCHE SCHWEIZ

Bayern . Deutschland

Flüsse und Täler im Naturpark Fränkische Schweiz  |  Urlaub Natur Pur

ÖKOSYSTEM FLUSS IM NATURPARK FRÄNKISCHE SCHWEIZ

Vom oberen Maintal im Norden bis zum Pegnitztal bei Hersbruck im Süden ist der Naturpark Fränkische Schweiz durchzogen von einer Vielzahl von Flüssen, Bächen und romantischen Tälern. Auf Grund der geologischen und ökologischen Gegebenheiten sind in den Gewässern fast ausschließlich Bachforellen, Äschen, Saiblinge und Regenbogenforellen beheimatet. Das lebendige Ökosystem der Flüsse und Bäche der Fränkischen Schweiz ist so intakt, dass sich die Fische natürlich fortpflanzen können - Urlaub Natur-Pur.

URLAUB NATUR-PUR - WIESENT UND PEGNITZ MIT IDYLLISCHEN SEITENTÄLERN

Im Zentrum der Fränkische Schweiz befindet sich das Gewässersystem der Wiesent mit seinen traumhaften Nebenflüssen. Lohnenswerte Naturentdeckungen findet man in den idyllischen Tälern von Ailsbach, Aufseß, Kainach, Leinleiter, Püttlach und Trubach. Im Süden des Naturparks fließt die Pegnitz von der gleichnamigen Stadt über eine Auenlandschaft nach Neuhaus und weiter in Richtung Nürnberg. Absolut sehenswert sind auch die malerischen Seitentäler von Hirschbach, Sittenbach und die Badeseen bei Hersbruck.