NATURURLAUB . FRÄNKISCHE SCHWEIZ

Bayern . Deutschland

Naturschönheiten entdecken  |  Felsen, Höhlen, Flüsse, Wälder, Kraftorte, Burgen ...

NATURPARK FRÄNKISCHE SCHWEIZ

Das Prädikat „Naturpark" wird kraft Gesetz verliehen. Naturparke sind Vorbildlandschaften, die besonders für die naturnahe Erholung geeignet und ausgestattet sind und deren landschaftliche Vielfalt, Einzigartigkeit und Schönheit es zu bewahren gilt. Die Karstlandschaft der fränkischen Schweiz mit ihren bizarren Felsnadeln gilt als einzigartig in Europa. Der Nördliche Frankenjura ist außerhalb der Alpen das felsen- und höhlenreichste Gebiet Deutschlands.

NATURSCHÖNHEITEN ENTDECKEN

Der Naturpark Fränkische Schweiz, eine der ältesten deutschen Ferienregionen, begeistert seine Gäste mit einer hohen Dichte an mittelalterlichen Burgen und Schlössern, fantastischen Felsen und Höhlen, tiefen Tälern und weiten Hochflächen, zahlreichen Flüssen mit romantischen Mühlen und märchenhaften Wäldern. Der nördliche Frankenjura zählt zu den Gebieten mit der höchsten Geotop- und Biotopdichte im außeralpinen Bayern.